Herzlich Willkommen

Lieber Patientenbesitzer,
da sich das Coronavirus zur Zeit wieder sehr schnell ausbreitet und die Zahl der Erkrankten stetig steigt, sind wir immer noch gehalten, Maßnahmen zu ergreifen, die Sie und unser Praxisteam schützen und die Ausbreitung des Virus verlangsamen können.

Wir möchten dringend um Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis bitten und darum, einige Punkte bei Ihrem Besuch in der Tierarztpraxis zu beachten.

Bitte melden Sie sich vor JEDEM Besuch, auch bei Notfällen, telefonisch an,

damit wir planen können und möglichst verhindern, dass sich viele Menschen auf einmal in der Praxis treffen und dadurch Abstände nicht eingehalten werden können. 

Sind Personen vor Ihnen an der Anmeldung, dann warten Sie bitte draußen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Maske zu tragen!

Sie sollten nach Möglichkeit ALLEINE, ohne weitere Begleitpersonen mit Ihrem Tier kommen und auch in der Praxis entsprechende ABSTÄNDE zu anderen Personen EINHALTEN!

Wenn Sie selbst oder Ihre direkten Kontaktpersonen Husten, Schnupfen oder Fieber haben oder Kontakt zu einer infizierten Person hatten, begleiten Sie Ihr Tier bitte nicht selbst in die Praxis sondern lassen sie es von einer Person bringen, die nicht bei Ihnen im Haushalt lebt!

Sollte dies nicht möglich sein,kontaktieren Sie uns und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Im Eingangsbereich befindet sich ein Desinfektionsmittelspender, so dass Sie sich beim Betreten und Verlassen der Praxis die Hände desinfizieren können.

Bitte bezahlen Sie möglichst per EC-Karte um den Bargeldverkehr zu minimieren.

Die Frequenz unserer Reinigungs – und Desinfektionsmaßnahmen wurde erhöht und gerade auch Türgriffe werden während des Praxisbetriebes immer wieder desinfiziert.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe – bleiben Sie gesund !

Ihr Praxisteam

Öffnungszeiten

Montag – Freitag8:30 – 13:00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag16:00 – 18:00 Uhr

Um Terminabsprache wird gebeten

Durch die Terminabsprache versuchen wir, die Wartezeiten für Sie und Ihr Tier möglichst gering zu halten.

Sollte Ihr Tier plötzlich erkranken oder notfallmäßig versorgt werden müssen, bekommen Sie selbstverständlich auch kurzfristig einen Termin, sodass Ihrem Schützling geholfen werden kann. Aber auch in diesem Fall bitten wir um eine kurze telefonische Voranmeldung.

Tel: 0211/ 23 38 500